Kunsthandwerk in Krakau

Kreatives Kunsthandwerk gibt es vor allem rund um den Marktplatz in Krakau. Die Stadt ist berühmt für ihr künstlerisches Geschick und so ist es nicht verwunderlich, dass die hier ansässige Galerie für Kunsthandwerk im Nationalmuseum Krakau die größte dieser Art in ganz Polen ist, zumindest unter den Dauerausstellungen. Auf Wanderausstellungen werden natürlich ebenfalls Exponate aus dem Kunsthandwerk gezeigt, allerdings sind diese Ausstellungen meist etwas kleiner.

Wo auch immer von Krakau gesprochen wird oder wenn die Stadt in Reiseberichten erwähnt wird, ist von den schönen kunsthandwerklichen Erzeugnissen die Rede. Zu erwerben sind die Produkte unter anderem in der Tuchhalle am bereits erwähnten Marktplatz, wo man unter anderem sehr schöne Textilstickerei fndet. Die Preise hier sind natürlich nicht mit denen vergleichbar, die in Deutschland für ähnliche Erzeugnisse gezahlt werden müssen. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind Kunsthandwerksprodukte die wichtigsten Mitbringsel, die Reisende aus Krakau mit nach Hause nehmen. Sie werden erworben, damit sie zu Hause ausgestellt werden oder wirklich benutzt werden können oder sie werden auch gern gekauft, um den Lieben daheim etwas tolles zu gönnen.

Streng genommen sind die kunsthandwerklichen Erzeugnisse auch Produkte des normalen Handwerks, doch wenn besondere Fähigkeiten zur Herstellung vonnöten sind, wird eine Trennung vorgenommen. So zählen zum Beispiel die Gold- und Silberschmiede zu den Kunsthandwerkern, auch Töpfer, Weber oder Möbelschreiner werden hinzu gerechnet. Kein Wunder also, dass die Produkte auch im Alltag wirklich einsetzbar sind und nicht einfach nur schön aussehen. Ein wichtiges Kriterium für das Kunsthandwerk ist also das Verschmelzen von schönen und praktischen Dingen zu einer Einheit, damit einen tatsächlichen Nutzen haben. In Krakau ist das Kunsthandwerk besonders ausgeprägt und vielseitig. Das zeigt sich nicht nur in den genannten Ausstellungen, sondern auch in den zahlreichen Angeboten an den Marktständen und in den vielen kleinen Läden und Geschäften überall in der Stadt.